Aussehen der Jungfrau nach San Simón Stock


Größe (cm): 50x40
Preis:
Verkaufspreis€170,95 EUR

Beschreibung

Das Gemälde "Erscheinung der Jungfrau zu St. Simon Stock" des renommierten italienischen Künstlers Giovanni Battista Tiepolo ist ein Meisterwerk, das seinen künstlerischen Stil, seinen Meisterkomposition, den Farbgebrauch und die faszinierende Geschichte, die sie umgibt, fesselt. Mit einer Originalgröße von 533 x 432 cm ist dieses Gemälde eines der herausragendsten Stücke des Künstlers.

Tiepolos künstlerischer Stil zeichnet sich durch seine Dominanz von Rococó, einer künstlerischen Bewegung, die sich im 18. Jahrhundert in Europa entwickelt hat. Rococó zeichnet sich durch Eleganz, Delikatesse und exquisite dekorative Details aus. In "Erscheinung der Jungfrau zu St. Simon Stock" zeigt Tiepolo seine Fähigkeit, Schönheit und Anmut in jedem Pinselstrich festzuhalten.

Die Zusammensetzung des Gemäldes ist beeindruckend. Tiepolo verwendet eine Luftperspektive, die ein Gefühl der Tiefe und Bewegung in der Szene schafft. Die Künstlerin legt die Jungfrau Maria in den Zentrum der Komposition, umgeben von Engeln und mit einem himmlischen Licht, das von ihr ausstrahlt. Der St. Simon Stock, der Empfänger des Aussehens, kniet und schaut auf und zeigt seine Erstaunen und Hingabe. Die ausgewogene und harmonische Komposition des Gemäldes spiegelt Tiepolos Beherrschung in der Organisation visueller Elemente wider.

Die Verwendung von Farbe in dieser Farbe ist exquisit. Tiepolo verwendet eine Palette aus weichen und leuchtenden Farben mit Pastellfarben, die ein Gefühl von Gelassenheit und Göttlichkeit übertragen. Die goldenen und himmlischen Töne unterstreichen die Gegenwart der Jungfrau Maria, während die blauen und weißen Töne ein Gefühl der Reinheit und Spiritualität hervorrufen.

Die Geschichte der Malerei ist auch faszinierend. "Erscheinung der Jungfrau zu St. Simon Stock" ist ein wichtiger Moment in der Geschichte der katholischen Kirche. Nach der Tradition erschien die Jungfrau Maria im St. Simon Stock, einem Karmelitenmönch, im dreizehnten Jahrhundert und reichte ihr die Schulterblatt von Carmen, ein Symbol für marianische Schutz und Hingabe. Dieser Auftritt gilt als ein wunderbares Ereignis und wird seit Jahrhunderten von Katholiken verehrt.

Zusätzlich zu diesen bekannten Aspekten gibt es weniger bekannte Details, die es verdienen, hervorgehoben zu werden. Zum Beispiel zeigt die Malerei Engel, die die Skapular von Carmen halten, was die Bedeutung des wundersamen Ereignisses verstärkt. Sie können auch Tiepolos Beherrschung in Details zu schätzen wissen, z.

Zusammenfassend ist "Erscheinung der Jungfrau zu St. Simon Stock" von Giovanni Battista Tiepolo ein Gemälde, das seinen künstlerischen Stil, seine Meisterkomposition, die Verwendung von Farbe und die faszinierende Geschichte, die er repräsentiert, fesselt. Dieses Meisterwerk demonstriert Tiepolos Fähigkeit und Genie als Künstler und bleibt eines der herausragendsten Teile seiner Karriere.

zuletzt angesehen