Kehre von der Flucht nach Ägypten zurück


Größe (cm): 50x40
Preis:
Verkaufspreis25.500 ISK

Beschreibung

Die Rückkehr vom Flug nach Ägypten ist ein Gemälde des Flamenco -Künstlers Marten de Vos im 16. Jahrhundert. Trotz seiner ursprünglichen Größe von nur 13 x 10 cm enthält diese Arbeit viele Details und interessante Elemente.

Was den künstlerischen Stil betrifft, zeigt die Malerei deutlich den Einfluss der School of Antwerpen, die durch ihre Präzision und Gründlichkeit in den Details gekennzeichnet ist. Verwenden Sie von Ihnen eine akribische und detaillierte Technik, um die Szene darzustellen, die seine Fähigkeit als Maler demonstriert.

Die Komposition der Farbe ist sehr ausgewogen und sorgfältig geplant. Der Künstler stellt die heilige Familie in den Zentrum der Arbeit, umgeben von einer bergigen Landschaft. Diese zentrale Bestimmung betont die Bedeutung der Familie und ihre Reise zurück nach Ägypten.

Was die Farbe betrifft, verwenden Sie eine weiche und warme Palette. Die Töne und Pastellfarben der Erde dominieren in Farbe, was eine ruhige und ruhige Atmosphäre erzeugt. Die Farben hilft auch dabei, die Hauptfiguren hervorzuheben und ihnen in der Szene einen Vordergrund zu geben.

Die Geschichte hinter dem Gemälde ist der Flug der heiligen Familie nach Ägypten, um der Verfolgung von König Herodes zu entkommen. Dieses religiöse Thema war in der Kunst der Renaissance sehr verbreitet und wurde als symbolische Darstellung von göttlichem Schutz und Erlösung angesehen. Das Gemälde fängt den Moment ein, in dem die Familie auf ihrer Reise nach Ägypten ist, nachdem er in einem Traum gewarnt wurde.

Obwohl die Größe der Farbe klein ist, enthält sie viele Details und Symbolik. Zum Beispiel können Sie die Gesichtsausdrücke der Charaktere sehen, die Emotionen wie Müdigkeit, Sorge und Hoffnung vermitteln. Darüber hinaus können Sie in der Hintergrundlandschaft kleine Figuren sehen, die Herods Soldaten darstellen und der Szene Spannung und Drama verleihen.

Zusammenfassend ist die Rückkehr von Marten de Vos von dem Flug nach Ägypten ein faszinierendes Gemälde, das außergewöhnliche technische Fähigkeiten, eine ausgewogene Komposition, weiche Farben und eine bedeutende biblische Geschichte kombiniert. Trotz seiner reduzierten Größe schafft es diese Arbeit, viele Details und Emotionen zu übertragen, was es zu einem hervorragenden Stück in der Kunst der Flamenco -Wiedergeburt macht.

zuletzt angesehen